'Februar 2019'   März 2019  'April 2019'

 
InterMezzo

Frank Goosen

 am 06.03.2019, 20:00 Uhr.



Einlass ab 19:30

Frank Goosen liest aus seinem Roman Kein Wunder
Wir schreiben das Jahr 1989. Frank „Fränge“ Dahlbusch, Anfang zwanzig und ein moderner Taugenichts, lebt in Berlin und genießt das Leben in der Mauerstadt in vollen Zügen. Freundinnen hat er gleich zwei: Marta im Westen und Rosa im Osten. Natürlich wissen beide nichts voneinander. Und Fränge möchte auch, dass das so bleibt. Er ist also nicht unbedingt scharf auf eine Veränderung der politischen Verhältnisse. Es ist Sommer, und aus Bochum kommen Förster und Brocki zu Besuch - was die Sache nicht einfacher macht, weil Rosa auch für Förster einiges in Unordnung bringt.


„Kein Wunder“ ist eine ungeheuer komische Liebesgeschichte und die Erinnerung an eine Zeit, in der alles möglich schien und die voller Hoffnung auf Neues steckte.

Vorverkauf ab 2.11.2018



 zurück zum Monat 'März'

 Veranstaltungsort
Lesecafé der Stadtbücherei
Friedrich-Ebert-Str. 8


Vorverkauf/Info
  • VVK 14.- Euro / erm. 7.- Euro
  • VK-Stelle(n):Stadtbücherei /Service
  • AK 16.- Euro / erm. 8.- Euro

    Veranstalter/Kontakt
    Stadtbücherei

  • Fon, Fax 02043 - 992658
  • eMail stadtbuecherei@stadt-gladbeck.de
  • Internet www.stadtbuecherei-gladbeck.de
  • AnsprechpartnerIn Christiane von Heesen / Silke Bauroth